Das Familien Freizeit Portal mit Tipps für Ausflüge, Kurzurlaub und Veranstaltungen für Familien mit

...das Freizeitportal für Familien!

Der familion - Veranstaltungs - Tipp

Gedankenflieger – Philosophieren mit Kindern: Woraus ist Mut gemacht?

Donnerstag, 21. Okt. 2010
wurde für Familien und Kinder von DaBü empfohlen.
Weitere ähnliche Veranstaltungen und Termine für Freizeit und Erholung für die Familie mit Kindern findest du unter: Kreatives
Beschreibung:
15.30 Uhr
Gedankenflieger – Philosophieren mit Kindern: Woraus ist Mut gemacht?
Gedankenflieger – Philosophieren mit Kindern: Woraus ist Mut gemacht? Illustration: Franziska BiermannIllustration: Franziska Biermann

Die Gedankenflieger starten am Donnerstag, den 21. Oktober 2010, mit dem Thema "Woraus ist Mut gemacht?" in eine neue Saison!

Seit vier Jahren veranstaltet das Literaturhaus philosophische Nachmittage für Kinder. "Selber denken, miteinander denken, weiterdenken – um diesen Prozess geht es uns, nicht um richtig oder falsch", erläutert die Hamburger Kinderphilosophin Kristina Calvert, die ihre Rolle im Gespräch mit den Kindern als die einer "inspirierenden Moderatorin" definiert. Im philosophischen Gespräch mit den anderen Kindern kann man spielerisch lernen, Gedanken in Worte zu fassen und neue Perspektiven zu gewinnen. Deshalb wird in dieser Verstaltungsreihe mit Kindern philosophiert, statt Philosophieunterricht für Kinder zu machen.

Kinder wollen immer alles ganz genau wissen. Deshalb machen sie sich täglich auf, die Welt zu entdecken, und erleben dabei große und kleine Abenteuer. Egal, ob es dabei um wirkliche Gefahren geht oder nur um den schwierigen ersten Schritt: Neugierig sein erfordert Mut!

Um Mut wird es gehen, wenn die Kinder die Ausstellung "Tauchen. Die Bildmeere" von Dieter Wiesmüller im Kinderbuchhaus im Altonaer Museum besuchen und aus "Der Taucher" (Carlsen Verlag) von Friedrich Schiller lesen. Die Sage vom mutigen Knaben, der mit Seeungeheuern kämpft, um den goldenen Kelch für die Prinzessin vom Meeresgrund zu retten, wurde von Wiesmüller mit eindrücklichen Bildern versehen.

Schillers mutiger Taucher ist ein schwacher "Jüngling" und schafft trotzdem, was kein Ritter sich traut. Muss ein Held also gar nicht groß und stark sein? Und wie mutig bin ich eigentlich? Was ist Mut überhaupt? Muss ich mit Seeungeheuern kämpfen, um mutig zu sein? Oder ist es klüger, dies nicht zu tun? Niemand will ein Feigling sein, aber warum ist es manchmal so schwer, mutig zu sein? Wie fühlt sich Angst an? Und was hilft uns, wenn wir Angst haben?

Über diese oder auch ganz andere Fragen wird mit den Kindern von 7 bis 10 Jahren philosophiert

Eintritt: 2,- Euro
Kinderbuchhaus im Altonaer Museum
Museumsstr.23
22765 Hamburg
Stichworte:
Kind , Kurs, DE, Hamburg, Kreisfreie Stadt Hamburg, HH

Hinzufügedatum 18.10.2010 19:29:53
Autor: DaBü  

Diese Seite zu Deinen Social Bookmarks hinzufügen
Del.icio.us! Google! Live! Facebook! Netscape! Technorati! Mister-Wong! Y!GG WebNews LinkARENA Alltagz Readster Colivia

 

Was gibt's Neues?

circusbaldoni ist neu bei familion
marina.baumbach@yahoo.de ist neu bei familion
simi77 ist neu bei familion

familion Gesichter